Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt

Artikel /

Remo Eisner

03.03.2013 | Remo Eisner
Zum Schluss der Serie «Einblicke» fassen wir die sieben Fotos von Remo Eisner in einer Bildergalerie zusammen.
03.03.2013 | Remo Eisner
Schwere Kerzenständer, kleine Kronleuchter an der Wand, vergoldete Rahmen um Bilder und Spiegel: Im 6. Stock des Hochhauses an der Standstrasse 42 ist Remo Eisner auf ein prunkvolles Wohnzimmer gestossen.
02.03.2013 | Remo Eisner
Moderne Gemälde an der Wand, ein Engel im Büchergestell, eine rote Schleife über dem Seitenfenster: Remo Eisner gewährt Einblick in ein Wohnzimmer auf dem elften Stock an der Standstrasse 42.
01.03.2013 | Remo Eisner
Remo Eisners Serie über die Wohnzimmer im Hochhaus an der Standstrasse 42 in Bern führt vor allem eines vor Augen: Wie uniform die hier ansässige Bevölkerungsgruppe wohnt.
28.02.2013 | Remo Eisner
Was macht ein Wohnzimmer wohnlich? An der Standstrasse 42 sind es Teppiche, Vorhänge, Sofas und der obligate Esstisch. Auf dem vierten Bild in Remo Eisners Serie kommt auch ein altes Buffet hinzu. Wer hier wohl wohnt?
27.02.2013 | Remo Eisner
Beim dritten Bild in Remo Eisners Serie über die Standstrasse 42 drängt sich der Gedanke auf, dass ein bestimmtes Haus einen bestimmten Schlag von Menschen anzieht – so sehr gleichen sich die Einrichtungen.
26.02.2013 | Remo Eisner
Wie gross sind die Variationsmöglichkeiten auf den paar Quadratmetern eines Wohnzimmers? Remo Eisner geht dem fotografisch auf den Grund. Heute Bild Nummer zwei seiner Serie über die Standstrasse 42.
25.02.2013 | Remo Eisner
Im Hochhaus an der Standstrasse 42 im Breitenrain hat es 45 Wohnungen, die meisten mit dem gleichen Grundriss. Sieben davon hat Remo Eisner ausgewählt und das Wohnzimmer fotografiert. Zuerst eines aus dem neunten Stock.