Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°
19.02.2013 | 12:00
Sieben Gesichter: Amedeo Iantorno, Stauffacherstrasse Bern, Montag, 18. Februar 2013, 14.15 Uhr. (Foto: Nicole Philipp)

Seit 30 Jahren ist Amedeo Iantorno an der Stauffacherstrasse als selbstständiger Schuhmacher tätig. In seinem Atelier stapeln sich die Damen-, Herren und Kinderschuhe, die repariert werden wollen.

Iantorno kam 1964 aus Kalabrien in die Schweiz. Auf die Frage, welches das schönste Kompliment sei, das er je erhalten habe, antwortet er: «Ich bekommen jeden Tag so viele Komplimente – es ist schwierig, das schönste zu nennen.»

» Die Serie im Überblick

 

Frühere Serien aus «7 Tage, 7 Bilder»:

» Sam Buchli: Mani Matter (als Bildstrecke)
» Severin Nowacki: Bernsehen (als Bildstrecke)
» Yves Maurer: Zaungast (als Bildstrecke)
» Fabian von Unwerth: Haldenstrasse 18
» Beat Schertenleib: B wie Bahnhof
» Karin Scheidegger: Januarloch
» Christine Strub: Weihnachtsmärit
» Remo Schmidt: Bern Panalog
» Marco Zanoni: Liebefeld wild & gefährlich
» Hanspeter Bärtschi: Ein nasskalter Sonntagabend
» Barbara Hess: Währschafts
» Stefan Maurer: Besetzte Orte