Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Radioblog: Medienplatz Bern

«Aus dem RaBe-Info»

Journal B-Vorstand und RaBe-Mitgründer Willi Egloff analysiert im neusten Radioblog des RaBe-Info die jüngsten Entwicklungen beim Tamedia-Konzern im Hinblick auf den Berner Medienplatz.

Das Sparprogramm bei Tamedia geht weiter. (Foto: Sam von Dach)

Es ist noch nicht lange her, da verkündete der Tamedia-Konzern die Zusammenlegeung der beiden Redaktionen von «Bund» und «BZ» verbunden mit dem Abbau von 20 Stellen ab Oktober. Sofort regte sich Widerstand, der sich letzten Dienstag in einem Protest vor dem Medienhaus in der Lorraine manifestierte. Was bedeuteten die massiven Kürzungen bei den beiden Regionalzeitungen für den Medienplatz Bern? Journal B-Vorstand und RaBe-Mitgründer Willi Egloff analysiert im neusten Radioblog des RaBe-Info die jüngsten Entwicklungen beim Tamedia-Konzern. Für die Zukunft des Lokaljournalismus sieht er nicht nur schwarz, sondern räumt alternativen Medien wie Radio RaBe oder Journal B eine wichtige Rolle ein.