Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt

Artikel /

Rahel Schaad

20.10.2020 | Rahel Schaad
Seit Sonntagnachmittag zieren 64 grosse Portraitfotos in Schwarzweiss Boden und Wände der Schützenmatte. Mit der Streetvernissage «Let’s turn Schützenmatte Inside out» wollen die Machenden Raum einnehmen und auf Anliegen aufmerksam machen.
12.10.2020 | Rahel Schaad
Nächstes Jahr jährt sich die Einführung des schweizerischen Frauenstimm- und Wahlrechts zum fünfzigsten Mal. Sollen wir dieses Jubiläum feiern? Darüber lachen? Oder sich noch im Nachhinein fremdschämen? Das Buch «Gruß aus der Küche - Texte zum Frauenstimmrecht» lädt zum Ansto...
07.10.2020 | Rahel Schaad
Die Klimabewegung kann in der Schule streiken, auf die Strasse gehen oder den Bundesplatz besetzen. Stets muss sie ums Ernst-genommen-werden kämpfen. Über die Ablenkungsmanöver der bürgerlichen Politik und Medien und warum sie unangebracht sind.
06.10.2020 | Rahel Schaad
Ein Portrait über die Berner Illustratorin Nora Ryser
20.06.2018 | Rahel Schaad
Auf dem KulturStattBern Blog des «Bund» erschien letzte Woche ein Text über die Nicht-Akzeptanz männlicher Brustfreiheit an einer Party im Frauenraum. Der Artikel bewegte die Gemüter, wir publizieren hier eine persönliche Replik.