Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt

Artikel /

RaBe Info

15.02.2016 | RaBe Info
RaBe hat Berner Kulturschaffende gebeten, eine akustische Kolumne gegen die SVP-Entrechtungs- bzw. Durchsetzungsinitiative zu verfassen. Marina Bolzli, Fitzgerald & Rimini, King Pepe u.a. äussern sich in einer Serie.
15.02.2016 | RaBe Info
Der Kanton stimmt am 28. Februar 2016 über einen Laborneubau an der Murtenstrasse in der Stadt Bern ab. Kontrovers ist, dass dort Mäuse für Tierversuche gezüchtet werden sollen.
09.02.2016 | RaBe Info
Die Nachwahlen für den Regierungsrat sind eine Richtungswahl. RaBe-Info hat die Kandidaten zu sich ins Studio eingeladen. In zwei Streitgesprächen standen sich je ein Vertreter von links und von rechts gegenüber.
22.01.2016 | RaBe Info
Das Kornhausforum widmet der jüdischen Gemeinschaft eine Ausstellung. RaBe berichtet über die langwierige Geschichte der Gleichberechtigung. Info-Redaktorin Luca Rena Fuchs hat sich die Ausstellung angesehen.
20.01.2016 | RaBe Info
Die Tour de Lorraine veranstaltet dieses Wochenende zahlreiche Workshops zum Thema «Refugees Welcome». Radio Bern RaBe beleuchtet das Thema Flucht und Migration aus verschiedenen Blickwinkeln.
07.12.2015 | RaBe Info
Seit zwanzig Jahren macht «augenauf» aufmerksam auf Verletzungen der Menschenrechte in der Schweiz. Zum Jubiläum veröffentlicht die Organisation das Buch «Dem einfach etwas entgegensetzen».
01.12.2015 | RaBe Info
Das Fotobuch «Als Gletscher noch aus Eis waren» von der Berner Autorin Katharina Balmer dokumentiert den Wandel der Jungfrau-Region. Mit einer speziellen Technik zeigt sie die Zeugen dieser Entwicklung.
17.11.2015 | RaBe Info
Multiwatch wird 10-jährig und feiert das diesen Freitag im Haus der Religionen. Das Ziel der Organisation mit Sitz im Liebefeld ist es, dass sich Grosskonzerne an die Menschenrechte halten.
10.11.2015 | RaBe Info
Am 15. November 2015 stimmt die Stadt Bern über die Abgabe des Tramdepots Burgernziel im Baurecht ab. Das alte Tramdepot soll dem Bauprojekt «Bärn Ost» weichen. In letzter Sekunde meldet sich jetzt noch Widerstand.
26.10.2015 | RaBe Info
Das neue Kino Rex öffnet am Donnerstag, 29. Oktober, seine Türen. Noch muss an diversen Details gefeilt werden, aber grundsätzlich ist das Rex bereit für neue Schandtaten.
12.10.2015 | RaBe Info
Zwei PolitikerInnen sind jeweils zu Gast in der RaBe-Info-Talkshow «Pop & Politik». Dort plappern sie mit RaBe-Info-Redaktor Michael Spahr über Popmusik, Populismus und das Paralleluniversum Parlament.
29.09.2015 | RaBe Info
Zwei Monate wurde der Parkplatz auf der Schützenmatt testweise zum offenen Kunst- und Kulturraum. Wie sieht die Bilanz aus? Und wie geht es nun weiter mit dem «Unort»? Die RaBe-Info Praktikantin Luca Rena Fuchs hat nachgefragt.
01.07.2015 | RaBe Info
Die Schützenmatte wird zur NEUstadt 2015. Kunst- und Kulturexperimente statt Parkplätze sollen den «Unort» der Berner Innenstadt zwei Monate lang bereichern. Je-ka-mi.
26.06.2015 | RaBe Info
Während am alten Standort im Breitenrain bald Asylsuchende einziehen werden, wurde kürzlich die neue Kaserne Forsthaus West der Berner Berufsfeuerwehr eröffnet. Eine Radioreportage von der RaBe-Info-Redaktion.
23.06.2015 | RaBe Info
Die Gruppe «Bern ist überall» gewinnt den grossen Kulturpreis der Burgergemeinde Bern. Die AutorInnengruppe, die auch für Journal B tätig ist, erhält für ihr Schaffen 100'000 Franken.
27.04.2015 | RaBe Info
In der Performance «Alien Nightlife» vertonen der Literaturwissenschaftler Philipp Theison und der Musiker Bit-Tuner die Kulturgeschichte der Vorstellung eines ausserirdischen Lebens. Diesen Mittwoch im Café Kairo.
22.01.2015 | RaBe Info
Angeregt durch die Lancierung der Berner Alternativwährung Bonobo hat das RaBe-Info nach Alternativen zum Franken gesucht und mit Kritikern des herrschenden Geld- und Finanzsystems gesprochen.
14.01.2015 | RaBe Info
Der neue Berner Stadtratspräsident Claude Grosjean hat sich zum Ziel gesetzt, das Politisieren im Rat wieder attraktiver zu machen. Der Grünliberale übernimmt das Amt von Tania Espinoza Haller.
13.01.2015 | RaBe Info
Das Theaterstück «Nach Lampedusa – Wandererfantasien» widmet sich dem Schicksal der Flüchtlinge, die nach Europa kommen. Ab Mittwoch läuft das Stück im Tojo-Theater in der Berner Reitschule.
15.12.2014 | RaBe Info
Die Nischenreligionen sind zwar nicht dabei, dafür können einige Weltreligionen, die bis jetzt in Bern nur ein Nischendasein fröhnten, einen würdigen Raum einnehmen. Zur Einweihung ein Gespräch mit Präsidentin Gerda Hauck.
12.12.2014 | RaBe Info
Die Weltreligionen erhalten in Bern ein Haus der Religionen. Das RaBe-Info wirft einen Blick auf die Abwesenden: die Freidenkerinnen und die Nischenreligionen Raucherkirche und «Iglesia Maradoniana – die Hand Gottes».
08.12.2014 | RaBe Info
Die Tour de Lorraine lanciert im Januar 2015 die Alternativwährung Bonobo – ein Zahlungsmittel für soziale und ökologische Unternehmungen und Konsumierende.
25.11.2014 | RaBe Info
«KonsumententInnenschutz ist keine Frage von Rechts oder Links.» RaBe-Info sprach mit SP-Nationalrätin Prisca Birrer-Heimo über das 50-jährige Jubiläum der Stiftung für Konsumentenschutz.
17.11.2014 | RaBe Info
Das Museum für Kommunikation präsentiert eine Ausstellung über die Popkultur in der Schweiz. Von den noch schlagerhaften Anfängen in den 50er-Jahren über Beat, Rock und Punk vertont sie die Weltoffenheit.
07.11.2014 | RaBe Info
Morgen Samstag befasst sich der Berner Medientag mit dem Thema, wie sich Nicht-Medienschaffende immer mehr am Medien-Schaffen beteiligen. Doch was braucht es, damit dieser Austausch mehr Freude als Frust bringt?
06.11.2014 | RaBe Info
«Schluss mit Steuerprivilegien für Millionäre», so lautet der Titel einer Volksinitiative. Welche Ziele sie verfolgt und warum SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen nicht wissen darf, wer wieviel Steuern bezahlt, erfahren Sie hier.
06.11.2014 | RaBe Info
Die Berner Stadtregierung plant einen Pilotversuch zum kontrollierten Verkauf von Cannabis. Ob es jemals soweit kommt, ist aber unklar. Klar ist, dass ein Drogenexperte und eine Alt-Bundesrätin für die Legalisierung sind.
29.10.2014 | RaBe Info
Der Berner Fotograf Martin Bichsel ist um die Welt gereist, um Transmenschen zu porträtieren – Menschen also, deren Körper nicht, oder nur teilweise, zu ihrer Geschlechtsidentität passt. Entstanden ist das Buch «Trans*Visit» mit Fotos aus einem fast normalen Alltag.
23.10.2014 | RaBe Info
Kulturschaffende haben den kommenden Samstag zum «Tag der Kunst gegen die Ecopop-Initiative» und damit gegen die Abschottung der Schweiz ausgerufen. Ein Text von Guy Krneta und ein RaBe-Interview.
20.10.2014 | RaBe Info
Das kleine Häuschen bei der Brücke zum Wylerbad stand lange leer und wurde kürzlich besetzt. Die SBB wollen hier bald eine neue Überbauung erstellen und haben den «Locomotiva»-Besetzern darum ein Ultimatum bis Ende Oktober gesetzt.
16.10.2014 | RaBe Info
Innere Konflikte neben glamourösen Veranstaltungen, dieses Bild hat man von der Berner Dampfzentrale, wenn man etwas genauer hinschaut. Acht Angestellte haben in den letzten Monaten das Kulturhaus verlassen.
15.10.2014 | RaBe Info
Kleine Perlen statt grosse Würfe – die Fotoausstellung «Bauen in Bern» zeigt vier Blickwinkel auf die Stadtarchitektur der letzten vierzig Jahre. Michael Spahr von Rabe traf Ausstellungsmacher Bernhard Giger zum Gespräch.