Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

kolumne /

Guy Krneta

11.03.2013 | 13:43

Miriam Cahn ist ein Beispiel für alle Leute, die es satt haben, wie in der Schweiz auf Kosten der Schwächsten Politik für die Reichsten gemacht wird. Sie setzt ein Zeichen und spendet ihre AHV einer Sans-Papiers-Organisation.

Miriam Cahn ist ein Beispiel für alle Leute, die es satt haben, wie in der Schweiz auf Kosten der Schwächsten Politik für die Reichsten gemacht wird. Sie setzt ein Zeichen und spendet ihre AHV einer Sans-Papiers-Organisation.