Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°
24.03.2013 | 12:00
Das Bild entstand aus sechs einzelnen Aufnahmen, freihändig mit einem 8mm Fischauge aufgenommen und anschliessend am Computer zusammengesetzt. © Thomas Reufer

Schon beim überqueren des Grauholz löst der Anblick des nächtlichen Lichtes bei vielen Reisenden Heimatgefühle aus. Und einem Leuchtturm gleich hilft der meist grün beleuchtete Gurtenturm auch manch einem Nachtschwärmer bei der Orientierung. Tagsüber bietet der Holzturm eine eindrückliche Rundumsicht und lässt bei Föhn Jura und Alpen greifbar nahe erscheinen.

» Die Serie im Überblick

 

Frühere Serien aus «7 Tage, 7 Bilder»:

» Marc Lässer: «…mit oder ohne scharf?» (als Bildstrecke)
» Eliane Baumgartner: Auf dem Flohmarkt (als Bildstrecke)
» Remo Eisner: Einblicke (als Bildstrecke)
» Nicole Philipp: Sieben Gesichter (als Bildstrecke)
» Sam Buchli: Mani Matter (als Bildstrecke)
» Severin Nowacki: Bernsehen (als Bildstrecke)
» Yves Maurer: Zaungast (als Bildstrecke)
» Fabian von Unwerth: Haldenstrasse 18
» Beat Schertenleib: B wie Bahnhof
» Karin Scheidegger: Januarloch
» Christine Strub: Weihnachtsmärit
» Remo Schmidt: Bern Panalog
» Marco Zanoni: Liebefeld wild & gefährlich
» Hanspeter Bärtschi: Ein nasskalter Sonntagabend
» Barbara Hess: Währschafts
» Stefan Maurer: Besetzte Orte