Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°
14.02.2013 | 12:00
Mani Matter: Der Hansjakobli und s Babettli, Bern, Montag 4. Februar 2013. (Foto: Sam Buchli)

«Dr Hansjakobli u ds Babettli» ist sicher eines der bekanntesten Lieder von Mani Matter. Der Fotograf Sam Buchli hat es im Rahmen seiner Serie über Matter bildlich umgesetzt – natürlich mit dem obligaten Taburettli.

Dr Hansjakobli u ds Babettli
hei mit em Chuchitaburettli
es Spieli zäme gschpilt zum göisse
«He he Frou Meier» het das gheisse

Eine Alltagssituation, die viele Leute beim Beobachten ihrer Kinder erleben – oder doch eher bei der Beobachtung der Nachbarskinder.

» Die Serie im Überblick

 

Frühere Serien aus «7 Tage, 7 Bilder»:

» Severin Nowacki: Bernsehen (als Bildstrecke)
» Yves Maurer: Zaungast (als Bildstrecke)
» Fabian von Unwerth: Haldenstrasse 18
» Beat Schertenleib: B wie Bahnhof
» Karin Scheidegger: Januarloch
» Christine Strub: Weihnachtsmärit
» Remo Schmidt: Bern Panalog
» Marco Zanoni: Liebefeld wild & gefährlich
» Hanspeter Bärtschi: Ein nasskalter Sonntagabend
» Barbara Hess: Währschafts
» Stefan Maurer: Besetzte Orte