Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°
24.02.2016 | 14:15

«Shim Sham statt schäm schäm» hat sich eine Gruppe Tanzfreudiger gesagt. An diversen Orten in Bern haben die Männer und Frauen die Swing-Choreographie «Shim Sham» getanzt und für ein Nein zur Durchsetzungsinitiative geworben.

«Wir haben das Glück, hier geboren zu sein und vor Freude tanzen zu können», sagt eine der Organisatorinnen. «Toleranz, Offenheit, Rechtsstaat und Demokratie gehören zur Schweiz. Wir sollten uns an diesen Werten freuen, statt sie zu zerstören. Deshalb haben wir uns spontan zum Tanzen für ein Nein gegen die Durchsetzungsinitiative getroffen.»