Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

150 Jahre Gleichberechtigung

Das Kornhausforum widmet der jüdischen Gemeinschaft eine Ausstellung. RaBe berichtet über die langwierige Geschichte der Gleichberechtigung. Info-Redaktorin Luca Rena Fuchs hat sich die Ausstellung angesehen.

Klischees durchbrechen: Ein jüdischer Alphornbläser posiert für den Fotografen. (Foto: zvg, Alexander Jaqumet)

Die Schweizer Juden feiern in diesem Jahr die Teilrevision der Bundesverfassung von 1866: Sie brachte ihnen damals die Niederlassungsfreiheit. Ganz gleich waren sie trotzdem noch nicht.