Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

«Hypertrain»

Der Berner Kurzfilm

Im Eiltempo starten wir ins 2021: Fela Bellotto & Etienne Kompis animieren in ihrem Abschlussfilm geschwind durch Raum und Zeit.

«Hypertrain», 2016

Elegant bewegen sich Katze und Kind zwischen rasenden Zügen, überwinden Dimensionen und Ebenen, um sich gleich wieder in Raum, Zug und Zeit selbst zu begegnen. Der Film Hypertrain wurde von Fela Bellotto & Etienne Kompis an der Hochschule Luzern (HSLU im Studienbereich Animation produziert. Er erhielt 2016 am Internationalen Animationsfilmfestival Fantoche den Swiss Youth Award und wurde für den Swiss Film Award, Best Graduate Film 2017 nominiert. Fela Bellotto arbeitet heute als Produzentin und Animatorin beim Berner YK Animation Studio und Etienne Kompis absolviert ein Masterstudium in London.

Hypertrain from Fela & Etienne on Vimeo.