Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Ganz klein, ganz gross

Zwei Künstlerinnen, zwei Neuentdeckungen am Ort der Überraschungen im Breitenrain, wo Geschichte und Gegenwart sich bereichernd begegnen.

Links das Bild «Moospölsterli» von Sabina Hofkunst, links ein titelloses Bild von Elisa Daubner. (Bild: archivarte.ch)

Eigentlich ist ArchivArte eine kleine Institution, die sich der Nachlässe von Künstlerinnen (damit begann es) und Künstlern annimmt, sie aufarbeitet, sichert und zeigt. Aber ArchivArte ist auch eine feine Galerie für Kunst vornehmlich von Frauen, die mitten drin sind in ihrem Schaffen.

Am Donnerstag um 18 Uhr haben Sabina Hofkunst und Elisa Daubner Vernissage mit Zeichnungen: einerseits der Natur nachempfunden, andererseits abstrakt, das ganz Kleine ins Erkennbare vergrössernd.