Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Das Rolls Royce-Schlagzeug

Bern im Kosovo (2)

 – Guy Krneta, Antoine Jaccoud, Gerhard Meister und Maru Rieben treten in der Hamam Jazz Bar in Pristina unter dem Titel «Kosovo is everywhere» auf.

Die beschädigte Basstrommel vor dem Rasierklingeneingriff. (Foto: Maru Rieben)

An die «Tage für deutsche Literatur» in Pristina  wurde «Bern ist überall» von der Schweizer Botschaft eingeladen und die Botschafterin Anita Schlüchter Roth hat am Auftritt von Guy Krneta, Gerhard Meister, Antoine Jaccoud und mir den Projektnamen «Kosovo is everywhere» vorgestellt.

Mich hat in der Hamam Jazz Bar, unserem Auftrittsort, ein Schlagzeugset erwartet, das alle meine Träume überboten hat: ein Sonor Signature, ein Rolls Royce unter den Schlagzeugen! Dieses Instrument spielte ich selber über zwei Jahrzehnte, das letzte Mal in der Berner Kunsthalle, bevor ich es danach einen Sammler verkaufte. Welche Freude, diese Rarität wieder einmal zu spielen! Allerdings war die eine Schicht des Fells der Basstrommel zerrissen und musste weggeschnitten werden. Da nirgends eine Schere zu finden war, wurde mir vom Besitzer der Clubs eine Rasierklinge in die Hand gedrückt. Irgendwie geht’s immer.