Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Journal B


|

Der verblichene Charme eines Wandbilds

Favorite

Mut, Mutiger, Mädchenhouse

Mädchenhäuser bieten Schutz für weibliche Jugendliche. In der Schweiz gibt es jedoch nur ein einziges. Doch das soll sich jetzt ändern. Der RaBe Subkutan Live Talk mit Mel Hiltbrand von Mädchenhouse des Filles.

| RaBe Subkutan
Favorite

Bern tanzt!

Wie organisieren sich eigentlich die Tanzschaffenden in Bern? Nach welchen Kriterien werden Fördergelder vergeben? RaBe Subkutan fühlt den Beteiligten auf den Zahn.

| RaBe Subkutan
Favorite
|

Die ganze Welt im Stadtteil vier

Favorite
|

Die Ruhe im Sturm

Favorite

Die «Viererfeld-Brücke»: aus der Mottenkiste der 50er Jahre

Der Vorschlag für eine Brücke vom Breitenrain ins Viererfeld sorgt für Diskussionen.

| Michael Sutter
Favorite
|

Soziale Innovationen und Alterspolitik - SIBA XVIII

Favorite

3x Nächstenliebe, christliche Werte und Freikirchen

Unterwandern Freikirchen die sozialen Berufe? Wie weit darf Nächstenliebe gehen? Diesen und anderen spannenden Fragen geht Subkutan diese Woche auf den Grund. 

| RaBe Subkutan
Favorite

Kunst im Pop-up Café - SIBA XVII

Anfangs Februar öffnet das Kunstcafé «momäntum» in Bern seine Türen. Dahinter steckt eine Gruppe junger Menschen, die in einem gastronomischen Rahmen Kunst fördern und dem Publikum näherbringen wollen.

| Luca Hubschmied
Favorite
|

Freibank, Speis & Trank – Was Grossmutter noch wusste, neu interpretiert

Favorite
|

Von ganz klein zu klein - QZxJB V

Favorite
|

Für das Recht der politischen Teilhabe

Favorite
|

Die Puppenklinik in der Altstadt

Favorite
|

«Eine Zeitung für alle» - QZxJB IV

Favorite
|

Mit dem Quavier in die Pension - QZxJB III

Favorite

3x Glitzer

Es glitzert und funkelt derzeit nicht nur auf den Strassen und unterm Weihnachtsbaum: auch die Sendung Subkutan von Radio RaBe geht dem "Glitzer" auf den Grund. 

| RaBe Subkutan
Favorite

Ein stets auszubalancierendes Mobile - QZxJB II

Vor 55 Jahren erschien die erste Ausgabe, am 21. Dezember die jüngste. Ohne „Wulchechratzer" ist Bethlehem nicht vorstellbar. Er ist ein Element der Identität des Quartiers.

| Christoph Reichenau
Favorite

Wir haben die Nase voll!

Gerüche sind überall und begleiten uns rund um die Uhr. In dieser Subkutan-Sendung stecken die Redaktorinnen ihre Nasen in verschiedenste Bereiche zum Thema „Geruch".

| RaBe Subkutan
Favorite
|

Grosse Themen aus Quartierssicht - QZxJB I

Favorite
|

3x Länggasse

Favorite

Startschuss am Burgernziel

Das Bauprojekt Tramdepot Burgernziel kommt voran. Im Februar 2018 soll das Baugesuch für die Überbauung des Areals eingereicht werden. In der zweiten Hälfte des kommenden Jahres soll mit dem Bau begonnen werden.

| Willi Egloff
Favorite
|

Warmbächli: Gutes Zusammenleben so wichtig wie Architektur

Favorite
|

D’BeiZ 44 – der Gastro-Tipp aus dem Nordquartier

Favorite

Ein- und Aussichten

Das ArchitekturForum gibt einer Gruppe junger Architektinnen und Architekten Gelegenheit, über ihre Arbeiten und ihre Arbeit zu reden. Mit uns.

| Christoph Reichenau
Favorite
|

Zentrum5 an der Flurstrasse: Für MigrantInnen und SchweizerInnen

Favorite

Als Profis im Sozialraum lernend unterwegs sein

Die Jubiläumstagung 50 Jahre Vereinigung Berner Gemeinwesenarbeit (VBG) war spannend: Weder wurde die Vergangenheit verklärt, noch gab es für die Zukunft billige Rezepte. Klar wurde: Professionelle Arbeit in den Quartieren nützt der Stadt.

| Fredi Lerch
Favorite
|

50 Jahre Montagslädeli

Favorite
|

Bier, Blutdurst und Bühne: moderne Theologie

Favorite
|

Generationenhaus Bern - wie steht's?

Favorite

«Bern ist überall» gastiert in Ferizaj

Das Spokenword-Ensemble «Bern ist überall» ist auf der «Kosovë is everywhere»-Tournee. Zum Abschluss der ersten Woche trat es in der Stadt Ferizaj im Theater Adriana auf. Maru Rieben teilt ihre Eindrücke davon hier auf Journal B.

| Maru Rieben
Favorite