Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Kosmos: Mehr als Beauty & Stars

Differenzierte Texte anstatt klischierte Schönheitsideale - RaBe Subkutan im Gespräch mit Laura Simon über das neue "Kosmos"- Magazin.

Das neue Kosmos Magazin. (Foto: RaBe Subkutan)

Ein neues Magazin für „Mädchen und den Rest der Welt“ – das ist das Kosmos Magazin, das ab Dezember alle zwei Monate erscheinen soll. Es will Mädchen bestärken und eine Themenvielfalt bieten, ohne Genderklischees und Rollenerwartungen zu reproduzieren. Lanciert wurde es von vier Frauen. Eine davon – Laura Simon – ist zu Gast bei Zita Bauer im Subkutan Talk. Sie erzählt, was die Entstehung des Magazins mit neun polnischen Journalistinnen zu tun hat und wie Kosmos versucht, Mädchen mit differenzierten Texten statt mit klischierten Schönheitsidealen zu erreichen.