Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Slow Food, Slow Fashion & Slow Sex

Slow Food ist mittlerweile weit bekannt, aber wie steht es mit Slow Fashion und Slow Sex? Subkutan erhellt uns in der neuen Sendung. 

 Fabia Mosimann und Oli Gilmann, die Inhabenden des Berner Kleiderladen Roots. (Foto: Rabe Subkutan)

Slow Fashion

Sie kämpft mit sozialem und ökologischem Bewusstsein gegen die schlechten Arbeitsbedingungen und die miserable Umweltbilanz der Modeindustrie – die Bewegung der Slow Fashion. Fabia Mosimann und Oli Gilmann, die Inhabenden des Berner Kleiderladen Roots sind Spezialisten auf dem Gebiet. Ein Beitrag von Subkutan-Redaktorin Zita Bauer.

Slow Sex

Muss es im Bett immer laut und wild zugehen? Padmini ist Sexualtherapeutin und Tantra Lehrerin. Sie weiht uns ein die Vorzüge der langsamen Sexualität. Ein Beitrag von Subkutan-Redaktor Tom Hänsel.

Slow Food

«Gut, sauber, fair», so der Slogan von Slow Food Youth Bern. Junge Menschen treffen sich, um über Nahrungsmittel und deren Produktion zu diskutieren – natürlich zu einem guten Glas Wein und langsamem Essen. Subkutan-Redaktorin Nicola Mohler war beim Stammtisch im Februar mit dabei.