Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

24-Stunden-Gesellschaft in Bern – Die Podiumsdiskussion

Roland Jeanneret diskutiert unter anderem mit Thomas Berger, Präsident «Pro Nachtleben», Sven Gubler, Bern City, Marc Heeb, Gewerbepolizei, und Christian Pauli, Bekult, das neue Berner Nachtlebenkonzept.

  • Moderator Roland Jeanneret (Mitte) mit seinen vier Gästen. (Foto: Journal B)
  • Sven Gubler, Bern City
  • Christian Pauli, Bekult
  • Marc Heeb, Gewerbepolizei
  • Thomas Berger, «Pro Nachtleben»
  • Roland Jeanneret

Seit 21 Jahren organisiert Moderator Roland Jeanneret in Bern das Mäntig-Apéro. Am ersten Montag im Monat werden Themen diskutiert, die Bern bewegen. Dieses Mal sprechen Thomas Berger, Präsident «Pro Nachtleben», Sven Gubler, Bern City, Marc Heeb, Gewerbepolizei, und Christian Pauli, Bekult, über das Berner Nachtleben. Eine Zusammenfassung des Abends und Tonspuren mir Aussagen der einzelnen Exponenten aus der Live-Übertragung finden Sie morgen an dieser Stelle.