Aare
°

Journal B

Sagt, was Bern bewegt
Aare
°

Journal B


Sonnengediehen

Der Radiesli-Hof in Worb feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Ein Besuch bei einer solidarischen Erfolgsgeschichte.

| Janine Schneider
Favorite
|

«Primitivo» – Literatur uf Langetauiänisch

Favorite
|

Verletzlich und ein Kämpfer

Favorite
|

Klimabalkone statt Geranien?

Favorite
|

Teilfreispruch im Effy-Prozess

Favorite
|

«Grüne Hunde»

Favorite

Kämpfe vereinen und in die Öffentlichkeit tragen

Am vergangenen Montag gingen in Bern am Abend über 30'000 Frauen* (cis, trans, intergeschlechtliche) und nonbinäre Menschen zusammen mit solidarischen Männern auf die Strasse, um ihre Wut und ihre Forderungen auszudrücken. Der schweizweite Frauenstreik 2021 stand unter dem Motto «Respekt! Bessere Löhne, bessere Renten!», doch konkret ging es um viel mehr – wir haben mit einigen Gruppen und Men...

| Rahel Schaad
Favorite
|

Frauenstreik: Gender Gap in der Altersvorsorge

Favorite
|

Berufsverband empfiehlt Beschwerde

Favorite
|

Medienförderung des Bundes auf der Zielgeraden

Favorite
|

Brot des Lebens, ein paar Scheiben

Favorite
|

Die Geschichte eines ungewöhnlichen Berners

Favorite
|

Berner Besetzungswelle: Nicht gekommen um zu bleiben

Favorite

An den Rand gedrängt

Letzten Samstag fand auf dem Waisenhausplatz eine Demonstration der Gruppe «Stop Isolation» statt. Demonstriert wurde gegen die Lebensbedingungen welche in den Rückkehrzentren für abgelehnte Asylsuchende vorherrschen. Anlass für die Demo waren mehrere Suizidversuche in verschiedenen Asylzentren.

| Nicolas Eggen
Favorite
|

Stadtpräsident von Graffenried nimmt Stellung zu Besetzungen

Favorite
|

Wolf statt Wölfli auf dem Bahnhofplatz

Favorite
|

Und wir?

Favorite
|

Martis Tiergedichte vertont – eine Uraufführung

Favorite
|

Kantonale Solar-Initiative läuft

Favorite

Der Leerstand war von kurzer Dauer

An der Wasserwerkgasse 17 hängen wieder Transparente an der Fassade und das Innere der Liegenschaft ist erneut belebt. Ein Kollektiv bekennt sich zur Besetzung und erklärt, das Haus für alle öffnen zu wollen.

| Luca Hubschmied
Favorite
|

Bisch zwäg?

Favorite
|

Gymnasium Köniz Lerbermatt bleibt ein Sonderfall

Favorite
|

Ein Pfingstspaziergang zum Zentrum Paul Klee und darum herum nebst abschweifenden Gedanken

Favorite
|

Pop-up uf Bärndütsch

Favorite
|

Queere Geflüchtete in der Schweiz

Favorite
|

Schlechtwetterplan zur Not

Favorite
|

Radioblog: Medienplatz Bern

Favorite

Regierungsrat kürzte Grundbedarf zu Unrecht

Im Juli 2020 setzte der Berner Regierungsrat in Eigenregie den Grundbedarf der Sozialhilfe für vorläufig aufgenommene Ausländer*innen um rund 30% herab. Dafür bestand keine gesetzliche Grundlage, urteilt nun der Regierungsstatthalter.

| Yannic Schmezer
Favorite
|

«Der Antiquar am Hirschengraben»

Favorite
|

Von Hasler über Ascom zur Erosion

Favorite
PARTNER Apps with love | Sourcefabric | Radio Gelb-Schwarz